Refugees Reporting

Wir haben keine Flüchtlingskrise, sondern Menschen, die bei uns Zuflucht suchen und die wir aufnehmen. Damit dies in unserer Gesellschaft gelingen kann, müssen wir gegen die Bilder einer Krise und Bedrohung die Bilder von Chancen setzen.  Dazu müssen wir verstehen, wie Medien über Flüchtlinge berichten. Deshalb haben wir die Studie „Refugees Reporting. Changing the Narrative“ […]

Europa bleibt ein Friedensprojekt

Die Mehrheit ist mehr als knapp, aber sie ist eben eine Mehrheit: Die Briten haben entschieden, dass das Vereinigte Königreich die Europäische Union verlassen soll. Das ist eine zweifellos demokratische Entscheidung. Ob es auch eine kluge Entscheidung ist, wird sich zeigen. Zweifel-los bin ich in dieser Frage nicht. Aber die Folgen dieses bedauerlichen Schritts für […]

Ressentiments habe auch ich erfahren

650.000 oder 800.000? Egal, wie viele Flüchtlinge dieses Jahr bei uns Zuflucht suchen: Die Zahl ist rekordverdächtig – zumindest für die jüngere Vergangenheit. Kann Deutschland diesen Zustrom verkraften? Glaubt man denen, die in Fernsehen und sozialen Netzwerken unter dem Etikett „Besorgte Bürger“ ihre politischen Parolen von „Überfremdung“ und „Schmarotzertum“ verbreiten und dabei ihren Rassismus kaum […]

Europa: Menschenwürde ist unteilbar

Am Samstag traf ich bei der ersten Veranstaltung der Reihe „Evangelische Standpunkte“ der Kirchenkreise Aachen und Jülich auf den Präsidenten des Europäischen Parlamentes Martin Schulz. An der Veranstaltung nahmen auch Samuel Amédro, Präsident der Evangelischen Kirche von Marokko und Dr. Irmgard Schwaetzer, Präses der EKD-Synode, teil. Diese Veranstaltung in Jülich zeigte mir, wie wichtig Europa […]

„Kein üblicher braver Mann…“

Jedes Jahr bringt Gedenktage mit sich, dieses Jahr steht die Erinnerung an den Ausbruch des 1. Weltkrieges vor hundert Jahren im Vordergrund. Aber es gibt auch andere Gedenktage, die nicht so groß gefeiert werden, die aber im persönlichen Erleben trotzdem wichtig sind. Morgen vor 25 Jahren, am 19. Februar 1989, wurde Peter Beier in sein […]