Schneisen der Hoffnung

Wer sich mit dem Leid der Menschen im Kongo auseinandersetzt, das Leid der Menschen persönlich kennenlernt, kann schnell verzweifeln und sich wie erschlagen fühlen. Auf meiner Reise durch den Ostkongo ist mir so viel Not und Gewalt begegnet, das könnte mich zynisch machen oder dazu bringen abzuschalten und mich wegzuducken. Aber ich hatte die Gelegenheit, […]

Gott ist auch im tiefsten Leid bei den Menschen

Erneut müssen wir miterleben, wie ein Mensch das Leben anderer zerstört. Noch sind die Hintergründe der schrecklichen Gewalttat in München nicht geklärt. Nach derzeitigem Wissensstand starben bei der Schießerei im Münchener Olympia-Einkaufszentrum am Freitagabend neun Menschen, 16 weitere wurden verletzt. Tot ist auch der mutmaßliche Täter, soweit wir wissen ein 18-jähriger Deutsch-Iraner. Der Mann hat […]

Terror wird nicht das letzte Wort haben

Die Nachrichten aus Nizza sind erschütternd und erfüllen mich mit Trauer. Ein weiteres Mal ist Frankreich Ziel eines Anschlages geworden. Auch wenn wir in diesen ersten Stunden noch nichts wissen über den Täter, alles spricht für einen Terroranschlag. Jeglicher Terror ist abscheulich und ein Anschlag auf Gottes gute Schöpfung. Unschuldige Menschen mussten in Nizza sterben. […]

Schaffen wir einen differenzierten Blick? – Es sind Menschen wie Sie und ich

Es ist frostig im Deutschland dieser Tage. Nicht nur das Wetter ist rauer geworden. Auch das gesellschaftliche Klima bewegt sich um den Nullpunkt: Verallgemeinerungen greifen in den letzten Wochen verstärkt um sich: Manch einer weiß sehr genau, wo „die Polizei“ sich raushält, wo und wie sie versagt. Und zunehmend werden Menschen auch nach Herkunftsländern sortiert, […]

Was wir Fremden antun, das tun wir Jesus selbst an

In den vergangenen Tagen sah ich wiederholt die Bilder aus Berlin-Hellersdorf. Sie zeigen die Auseinandersetzungen um ein von Flüchtlingen bewohntes Haus. Außerdem las ich Berichte über die Situation rund um ein überwiegend von Roma belegtes Haus in Duisburg-Rheinhausen. Mit großer Bestürzung sehe ich, dass Zuwanderer, Flüchtlinge und Asylsuchende zur Zielscheibe von Ablehnung, Hass und rassistischen […]