Bundestagswahl: Keine Parolen, sondern Hinkehr zum Nächsten und Umkehr zu Gott

Der jüngst verstorbene Heiner Geißler war ein streitbarer Mensch. Er hatte etwas zu sagen, zuweilen mit Schärfe gewürzt, und war auch reich an Lebenserfahrungen. Er erzählt in seinem Buch „Was müsste Luther heute sagen?“, wie er im Wahlkampf 1965 mit seiner evangelisch getauften Frau zu punkten hoffte. Eine andere große Volkspartei hatte ihn mit dem […]