Hambacher Forst: Zum Gespräch gibt es keine Alternative

Nachtrag (11:36 Uhr): Das Oberverwaltungsgericht Münster hat einen vorläufigen Rodungsstopp im Hambacher Forst verfügt. Dies begrüße ich. So können ohne den Druck, dass Fakten geschaffen werden, weitere Gespräche unter allen Beteiligten geführt werden und es kann gemeinsam nach einer Lösung gesucht werden. Seit Wochen wird intensiv über die geplante weitere Rodung des Hambacher Forstes kontrovers […]