Kein Land in Sicht

Am Samstag, 22. Dezember, hat das zivile Seenotrettungsschiff „Sea-Watch 3“, das seit November 2017 im  Mittelmeer geflüchtete Menschen vor dem Ertrinken rettet, 33 Personen aufgenommen; darunter vier Frauen, drei Teenager und drei Kinder. Keine 24 Stunden zuvor hatte die spanische „Open Arms“ bereits über 300 Schiffbrüchige aufgenommen. Im Kontakt mit den zuständigen Seenotleitstellen in Italien […]

Glück auf!

Schicht im Schacht! Wie zuvor schon im Saarland, so geht nun auch im Ruhrgebiet der Steinkohlebergbau zu Ende. 200 Jahre lang wurde hier Steinkohle gewonnen. Gemischte Gefühle: Wir verdanken dem Bergbau Wohlstand. Aber der Preis war auch hoch. Schicht im Schacht – das bringen wir in einem Gottesdienst vor Gott. Ich freue mich auf den […]

Versöhnung braucht Mut

22. Juni 1941: Wir erinnern in diesen Tagen an den Jahrestag des Überfalls auf die Sowjetunion. Dabei wird uns wieder einmal bewusst, wie wichtig das Gedenken für das friedliche Zusammenleben ist. Der Zweite Weltkrieg forderte mehr als 50 Millionen Kriegstote – die meisten davon in der Sowjetunion, sechs Millionen Juden wurden als Folge des nationalsozialistischen […]

Bundestagswahl: Keine Parolen, sondern Hinkehr zum Nächsten und Umkehr zu Gott

Der jüngst verstorbene Heiner Geißler war ein streitbarer Mensch. Er hatte etwas zu sagen, zuweilen mit Schärfe gewürzt, und war auch reich an Lebenserfahrungen. Er erzählt in seinem Buch „Was müsste Luther heute sagen?“, wie er im Wahlkampf 1965 mit seiner evangelisch getauften Frau zu punkten hoffte. Eine andere große Volkspartei hatte ihn mit dem […]