Inklusiv, nicht selektiv

Die neuen Methoden der Pränataldiagnostik wie die genetischen Untersuchungen des Blutes der Schwangeren sind in ihrer gesellschaftlichen Wirkung nicht zu unterschätzen. Wenn auf Grund des medizinischen Fortschritts Untersuchungen auf bestimmte Krankheiten flächendeckend zum Einsatz kommen, hat das weitreichende Konsequenzen. Ich sehe die große Gefahr, dass das Recht auf Leben immer stärker von bestimmten gesellschaftlich normierten […]

Jeder Mensch ist nach Gottes Bild geschaffen

Harmlos, fast beiläufig, klingt, was vor einigen Tagen von den Krankenkassen zu hören war: Der seit 2012 auf dem Markt befindliche Bluttest, der anzeigt, ob ein Ungeborenes Trisomie 21 – besser bekannt als Downsyndrom –, hat, soll zu einer Regelleistung werden, die die Krankenkassen zukünftig bezahlen. Das jedenfalls überprüft derzeit der Gemeinsame Bundesausschuss. Bislang wird […]