Kein Land in Sicht

Am Samstag, 22. Dezember, hat das zivile Seenotrettungsschiff „Sea-Watch 3“, das seit November 2017 im  Mittelmeer geflüchtete Menschen vor dem Ertrinken rettet, 33 Personen aufgenommen; darunter vier Frauen, drei Teenager und drei Kinder. Keine 24 Stunden zuvor hatte die spanische „Open Arms“ bereits über 300 Schiffbrüchige aufgenommen. Im Kontakt mit den zuständigen Seenotleitstellen in Italien […]

Video-Tagebuch Malta 2: Wir dürfen das nicht hinnehmen

Die Trümmer eines Bootes. Zwei tote Menschen. Eine Frau, die um ihr Überleben kämpft. Es sind unerträgliche Bilder. Es sind Bilder zum Wegsehen. Aber wir dürfen nicht wegsehen. Wir dürfen das nicht hinnehmen. Mein zweites Video-Tagebuch aus Malta: Während meines Flugs mit „Moonbird“ entdeckte die spanische Organisation Open Arms das zertrümmerte Boot, verbreitete die Bilder. […]

Video-Tagebuch Malta 1: Denn es geht um Menschen

Sie retten Flüchtlinge – Menschen, die dem Tod im Mittelmeer entronnen sind. Doch nun ist die zivile Seenotrettung auf Malta an die Kette gelegt. Ich habe drei Rettungsschiffe, die im Hafen von Valletta festgesetzt sind, besucht, mit ihren Crewmitgliedern gesprochen. Mein Video-Tagebuch aus Malta. Alle Infos: ekir.de/malta