Plädoyer für seelsorgliche Begleitung von Suizidwilligen

In der langen Reihe von Debattenbeiträgen zum Thema „Assistierter Suizid“ haben sich am 11. Januar einige Theologinnen und Theologen mit einem Gastbeitrag in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ) zu Wort gemeldet. Sie fordern auch im Hinblick auf kirchliche und diakonische Einrichtungen, die „Zugänglichkeit eines assistierten, professionellen (…) Suizids zu ermöglichen.“ Sie plädieren dafür, „entsprechende Möglichkeiten […]

Zurück aus den Ferien

Nach der Sommerzeit melde mich gerne im Blog zurück. In Nordrhein-Westfalen hat die Schule bereits wieder begonnen, im Saarland, Rheinland-Pfalz und Hessen haben zumindest die Schulkinder noch etwas Zeit zur Erholung. Während der Ferien gab es nur wenige Sitzungen im Landeskirchenamt, aber nun tagen die Gremien wieder im normalen Rhythmus. Bei uns im Landeskirchenamt beginnen […]

In Würde leben und sterben

Sterben ist ein großes Thema. Es treibt viele Menschen um. Deswegen habe ich auch gerne die Einladung zur Podiumsdiskussion zum Thema „In Würde leben und sterben“ in der Evangelisch-reformierten Gemeinde Ronsdorf (Wuppertal) angenommen. Ich war beeindruckt, wie intensiv die Diskussion war. Mein Interesse als Podiumsteilnehmer war es, zum einen wahrzunehmen und aufzugreifen, was auch viele […]